• EBF Systec GmbH

EBF Systec GmbH wurde 2020 für den "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert!


Der 26. bundesweite Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2020“ hat begonnen. Es freut uns außerordentlich, dass wir in diesem Jahr zum Kreis der nominierten Unternehmen zählen. Ein herzliches Dankeschön an den Bundesverband mittelständische Wirtschaft für die Nominierung.


Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze


Der jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene Preis würdigt hervorragende mittelständische Unternehmen in Deutschland. Die Teilnehmer werden nicht nur nach betriebswirtschaftlichen Kriterien bewertet, sondern in ihrer Gesamtheit und ihrer Verantwortung in der Gesellschaft. Eine unabhängige Expertenjury sucht nach Unternehmen, die sich überdurchschnittlich entwickeln, mit hoher Innovationskraft und Engagement eine klare Strategie fahren und regional stark sind. Die fünf Kategorien Gesamtentwicklung, Schaffung sowie Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovationsfähigkeit, regionales Engagement und Kundennähe fließen in die Bewertung ein.


"Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung 1. Güte erfahren."

so Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages


„Wir sind stolz auf unsere Innovationskraft und Kundennähe sowie die hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und Kunden. Das sind für uns die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens in der IT“, sagt Christian Bahler (Geschäftsleitung EBF Systec GmbH) und fügt hinzu: "die Nominierung ist ein Zeichen dafür, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind“.


Weiterführende Informationen: www.mittelstandspreis.com